ANZESTRALE SCHAMANISCHE TECHNIKEN? Aus der traditionellen indigenen Medizin verschiedener Schamanen Amerikas.

DIE MÖGLICHKEIT EINE EINZIGARTIGE ERFAHRUNG MIT DER ANZESTRALEN SCHAMANISCHEN TECHNIK ZU HABEN

Wenn verschiedene natürliche Substanzen kombiniert und integriert werden und ein therapeutischer, medizinischer und psychologischer Rahmen geschaffen wird, entsteht eine sehr kraftvolle Synergie, um alle Arten von Beschwerden, Ungleichgewicht, Traumata und Blockaden, sowohl physisch als auch emotional und spirituell zu behandeln.

Der beste Weg, um eine Person zu unterstützen, ist sie zu unterstützen in ihrer eigenen Fähigkeit voranzukommen; der Körper und die Psycho-Emotionalität sind die Grundlage, der Zugang zum Geistigen ist die Verwirklichung. Daher bestätigen wir, dass die Teilnahme an einem unserer Retreats die wohl wichtigste”innere” Reise deines Lebens sein wird. Wir benutzen natürliche und entheogene Substanzen, die die natürliche Apotheke des Organismus wieder öffnen, um dir die Vitalität und Stärke zurückzugeben, die du brauchst, und sie für ein transtendentes Erlebnis öffnen, wo das Bewusstsein auch seine expansive Erfahrung hat.

Um dies zu erreichen, haben wir ein integratives Vorhaben geschaffen, in dem wir psychotherapeutische Ansätze mit Anzestraler Medizin als Verbündete zu den körperlichen und geistigen Heilungsprozessen verbinden, gemeinsam mit psychologischer Unterstützung und medizinischer Beratung.

Ayahuasca ist die traditionelle indigene Medizin, die wir als Hauptverbündeten nutzen, sie ist das Rückgrat des Prozesses. Wir bieten aber auch optionale Sitzungen und Workshops an: Kambó, Bufo Alvarius, Yopo, Rapés (Schnupftabake) und andere.

Ayahuasca: Es ist ein natürliches Gebräu welches mit zwei Pflanzen aus dem Amazonas (die im Dschungel sehr zahlreich sind) gemacht wird und die die Ureinwohner seit Jahrtausenden als ganzheitliches Heilmittel benutzen. Eine kleine Menge wird getrunken und nach 30 bis 60 Minuten beginnt der Prozess der körperlichen Reinigung (Erbrechen und / oder Durchfall) und die Erweiterung des Bewusstseins, die Visionen (Selbst-Bewusstsein) erzeugen, was uns viele Dinge darüber verstehen lässt, wie wir funktionieren und von dem, was uns im Leben passiert. Die Sitzung kann bis zu 4 Stunden dauern. Sein Gebrauch ist jetzt in fast der ganzen Welt weit verbreitet. Es produziert organische Reinigung, löst emotionale Blockaden, ruft psychologisches Gleichgewicht und spirituelle Verbindung hervor. Die Gruppensitzung findet nachts statt, dauert zwischen 4 bis 6 Stunden mit einer vorherigen psychotherapeutischen Vorbereitung und währenddessen einer ständigen Begleitung von Facilitatoren mit Musik, Klängen und Liedern. Am nächsten Tag wird eine psychotherapeutische Integration gemacht, um die Erfahrung zu teilen.

Kambó: Ist ein Gift, das von der Haut eines Frosches aus dem Amazonas entnommen wird (um ihn dann in seine natürliche Umgebung zurückzulassen), und heilende Eigenschaften hat, wenn es in sehr kleinen Dosen verwendet wird, die durch die Haut in das lymphatische System eingeführt werden. Innerhalb von wenigen Minuten erzeugt es durch Erbrechen eine außergewöhnliche körperliche Reinigung, welche den Körper von Giften und Energien befreit, die in den Organen verborgen und versteckt sind. Es ist ein wirklicher Neustart des Körpers, der es dir ermöglicht, deine Abwehr auf ein unbekanntes Level zu heben. Die Sitzung dauert zwischen 30 und 60 Minuten und findet ab 8 Uhr vor dem Frühstück statt. (Du musst vorher 2 Liter Wasser trinken)

Bufo Alvarius: Es ist ein getrocknetes und gemahlenes Gift, das aus Drüsen einer Krötenart aus der mexikanischen Wüste gewonnen wird (um sie dann in seine natürliche Umgebung zurückzulassen) und in sehr kleiner Menge mit einer Glaspfeife geraucht wird. In nur wenigen Sekunden erzeugt es die erstaunlichsten Effekte, die man sich vorstellen kann: Fusion mit dem Kosmos und dem Leben, direkter Zugang zur Unendlichkeit und Ewigkeit, Verständnis für die Vergangenheit und die Zukunft und eine Offenheit, die Gegenwart vom Herzen zu genießen. Die Sitzung kann zwischen 20 bis 40 Minuten dauern, manchmal mit Musik und Liedern begleitet und andere Male in Stille. Es wird während des Tages, vor dem Mittagessen oder am Nachmittag gemacht. Tiefere Prozesse werden auch mit mehreren aufeinanderfolgenden Sitzungen erreicht.

Rapés (Schnupftabake): Sind Pulver, die aus Ecuador, Peru, Brasilien und Venezuela stammen und mit Asche und gemahlenen amazonischen Pflanzen, deren Basis Tabak ist, hergestellt werden. Diese werden in die Nase projiziert und erzeugen einen Energieschub, der die Nasengänge frei macht, den Geist befreit und die neuralen Verbindungen durch aktivieren der Zirbeldrüse wiederherstellt. Sie können Erbrechen, Niesen und Schwindelgefühl verursachen. Dieser Gruppenworkshop dauert 1 bis 2 Stunden und beginnt 2 bis 4 Stunden bevor der Einnahme von Ayahuasca -als eine Vorbeireitung- bei dem verschiedene Arten von Rapés (mit Dutzenden verschiedener Arten und Intensitäten) projiziert werden, begleitet von Musik, Klängen und Liedern.

Yopo: Es wird mit dem gemahlenen Samen der Ananthethera Peregrina-Pflanze zubereitet, der in ein feines Pulver zur Inhalation gemahlen wird. Der Effekt ist wie eine Kombination aus Ayahuasca und Bufo Alvarius. Das heißt, es erzeugt eine organische Reinigung und eine spirituelle Verbindung; Auf der einen Seite ist es eine harte Konfrontation mit dem Ego – weil es sich selbst offenbart in mehrere unterschiedliche Masken geteilt – und auf der anderen Seite bietet es das Bewusstsein der Einheit. Es öffnet uns das Verständnis für sich selbst und für den anderen und ermöglicht es uns, tiefe Dialoge mit Menschen zu führen, die sich im selben Prozess und im selben Moment der Erfahrung befinden. (Ideal für Paare oder Freunde, die eine tiefe Verbindung haben) Die nächtlichen Zeremonien können zwischen 2 bis 4 Stunden nach der Ayahuascazeremonie dauern.

WEITERE INFORMATIONEN, PREISE UND WIE DU TEILNIMMST?

Ayahuasca kann mehrmals pro Nacht eingenommen werden, es ist in den Kosten des Retreats enthalten, zusammen mit Unterkunft, Essen, Getränke, Vorbereitung und psychotherapeutische Integration. Bufo Alvarius, Kambó, Yopo oder der Rapé Workshop haben separate und optionale Kosten haben. Du kannst mehrere Sitzungen innerhalb eines einzelnen Retreats durchführen, indem du dich vorher mit underer Administration in Verbindung setzt.

[email protected]

[email protected]

Teilen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top