EIN RETREAT AUSSERHALB DER ZEIT… 25. – 28. Juli in Jiutepec mit einem internationalen Begleiter-Team von Inner Mastery.

DIES IST DER MOMENT, UM EINE GROSSE TRANSFORMATION ZU BEGINNEN.

Menschen, Paare, Familien, unser Planet, wir alle brauchen eine Wiedergeburt ins Leben.

 

Paula Carmona wird vom Donnerstag, 25. bis Sonntag, 28. Juli in Mexiko sein, um einen RETREAT AUSSERHALB DER ZEIT durchzuführen. Die Mitbegründerin des Unternehmens Inner Mastery & Ayahuasca International wird von drei Teammitgliedern aus Uruguay, Italien und Spanien unterstützt, um diesen Retreat zu verwirklichen, welcher auf der Maya-Philosophie der Transzendenz in Bezug auf die vierte Dimension basiert. Die Materie, der Körper, die Welt… und alles, was eine physische Form hat, besteht aus drei Dimensionen: Breite, Länge und Tiefe. Diese dreidimensionale Realität ist limitiert, aber durch das Reisen in der Zeit mittels DER VIERTEN DIMENSION, wird der Zugang zur Unendlichkeit möglich. Von dort aus hat man von der materiellen Ebene aus Zugang zum Mysterium der Ewigkeit, welche keinen Anfang und kein Ende hat und kann dadurch die Illusion der Zeit, die Ewigkeit und die Einheit verstehen. EINE ERLEUCHTENDE UND TRANSFORMIERENDE ERFAHRUNG FÜR JEDEN MENSCHEN!

Gemäß dem Maya-Kalender ist der 25. Juli ein Tag „außerhalb der Zeit“. Der 26. Juli des Gregorianischen Kalenders koinzidiert mit der Neujahrs-Feier des Maya-Kalenders, welche bis zum 24. Juli des folgenden Jahres andauert.

Bei diesem besonderen Retreat empfehlen wir, an allen 3 Nächten teilzunehmen (es ist auch möglich nur an 1 oder 2 Nächten teilzunehmen) und sich der Herausforderung zu stellen, die Uhren beiseite zu legen, die Uhrzeit nicht anzuschauen, präsent zu sein in der Zeitlosigkeit und sich mit der ewigen Gegenwart zu verbinden. Dieser Retreat ist eine Erfahrung, bei der keine Zeitpläne existieren, sondern alles im Einklang mit dem Rhythmus der Gruppe und den Geschehnissen jedes Momentes fließt. Wir wollen uns öffnen, damit das geschieht, was unser Verstand nicht verstehen kann, aber unsere Seele schon seit jeher sucht.

 

SCHAMANISCHE HEILMITTEL UND VISIONÄRE SUBSTANZEN

Für diese Erfahrung AUSSERHALB DER ZEIT, ist es ideal, psychedelische Erfahrungen mit einem transzendenten Fokus und erfahrener Begleitung zu machen. In den Retreats, welche wir auf 4 Kontinenten und in über 30 Ländern veranstalten, verwenden wir anzestrale Substanzen wie Ayahuasca, Bufo Alvarius, Kambó, Inwasi, Yopo, Iboga, Rapé, Ambil… mit dem Ziel die Gesundheit zu verbessern, die Lebensqualität zu steigern und das Herz der Liebe zu öffnen, bei allen Beziehungen, die wir mit anderen, mit der Erde und dem Leben selbst haben.

Die Erfahrung, die wir anbieten, schafft die Voraussetzungen damit Tausende von Menschen eine erstaunliche Transformation in Bezug auf sich selbst erleben. Denn die Menschen, welche an unseren Retreats teilnehmen und sich unserer Methode öffnen, sind diejenigen, die erkannt haben, dass es Zeit ist, die Seite umzublättern und ein neues Kapitel in unserem Leben zu beginnen, ganz anders als alles uns bisher Bekannte. Genau das leben wir und geben wir in den Retreats der Inneren Evolution weiter.

RESERVIERE JETZT DEINEN PLATZ!

Der Retreat findet von Donnerstag, 25. bis Sonntag, 28. Juli 2019 statt. Alle Teilnehmer, welche am kompletten dreitägigen Retreat teilnehmen, erhalten eine Gratis-Teilnahme am Workshop der Bewussten Schule mit Alberto Varela (Gründer der Bewussten Schule), welcher im August in Mexiko City stattfinden wird.

SPEZIELLE RABATTE:

20% RABATT BEI EINER RETREAT-TEILNAHME VON 2 TAGEN UND NÄCHTEN

30% RABATT BEI EINER RETREAT-TEILNAHME VON 3 TAGEN UND 3 NÄCHTEN (plus Gratis-Teilnahme am Seminar der Bewussten Schule im August)

 

Ramon Enriquez

+52 1 981 138 7251

Kontakt: convocatoria@innermastery.es

WhatsApp: http://bit.ly/retiro-juitepec-julio

 

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top