RADIKALER LEBENSWANDEL: Wie das Schicksal in kurzer Zeit den Kurs ändern kann.

ERFAHRUNGEN EINER FRAU, DIE DEN SPRUNG GEWAGT HAT:

«In nur einem Monat hat sich mein Leben transformiert»

 

* Ich habe meinen Job gekündigt (7 Jahre).

* Ich bin aus dem Haus meiner Mutter ausgezogen (29 Jahre).

* Ich bin hierhergezogen, um meinen Traum zwischen Strand und Bergen zu verwirklichen (Barcelona).

* Ich vertiefe mich täglich in jeden Aspekt meines Lebens: Körperlich, geistig und spirituell (Gleichgewicht).

* Ich lebe in einer Gemeinschaft mit schönen Wesen in ihrem eigenen inneren Transformationsprozess und wir begleiten uns gegenseitig bei dieser Entdeckung (Mysterium des Lebens).

* Ich arbeite von zu Hause aus, genieße alle Aspekte meines Lebens und begleite jedes Wochenende neue Menschen in ihrem Prozess des Erwachens (Bewusstsein).

* Ich entdecke natürliche Heilmittel in Form von Substanzen, Worten, Versen, Musik, Menschen… welche mich mit der Natur und mit mir selbst verbinden, und ich will nicht mehr fliehen (Heilung).

* Ich öffne mich dafür mich selbst zu LIEBEN, die anderen zu LIEBEN, alles zu LIEBEN (Vertrauen).

* Ich mache mir keine Sorgen um die Zukunft und lebe in der Gegenwart (🤷🏽‍♀️).

Alles dies geschah in einem Monat 😅, auf den ich anscheinend bereits ein Leben lang gewartet hatte… Ich, eine Person, welche von Angst und Sorgen erfüllt war bezüglich dem, was mir passieren „könnte“…

Ich möchte dir einfach nur sagen: ES IST MÖGLICH.

#🌺

– in San Vicente de Montalt.

 

Carmen Jaguar

international@escuelaconsciente.org

 

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top